Wallfahrt Kevelaer
seit 1643
Wallfahrt Marienbaum
seit 1430

Aktuelles

Liebe Pilgerinnen und Pilger,

zum diesjährigen Wallfahrtsjubiläum möchten wir Sie recht herzlich einladen.
Das komplette Programm für 2018 finden Sie auf dieser Seite. Einen Flyer mit dem Programm können Sie hier herunterladen.

Die Wallfahrt ist für alle Menschen, egal welcher Religion, Geschlecht, Herkunft, Alter oder Handicap.

Die Zeiten sind sehr detailliert dargestellt, so dass man auch unterwegs einsteigen kann, wenn man sich die ca. 30 Kilometer nicht zutraut. Die Fußwallfahrt wird von Begleitfahrzeugen und einem Planwagen begleitet, so dass man auch unterwegs pausieren kann.

Ebenso besteht die Möglichkeit, den Weg am Samstag und/oder Sonntag in einer Radpilgergruppe zurückzulegen.

An beiden Tagen wird ein Busservice nach Kevelaer und zurück angeboten.

Eine vorherige Anmeldung mit dem beigefügten Formular wäre wünschens-wert, damit wir besser planen können.


Herzliche Grüße und Gottes Segen


Das Vorbereitungsteam der
Jubiläumswallfahrt Rees-Kevelaer-Rees 2018

Samstag, 25. August 2018

6.00 Uhr Pilgersegen in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt Rees anschl. Auszug aus Rees. Überfahrt mit der Fähre „Rääße Pöntje“ über den Rhein
7.45 Uhr Pilgersegen für die Radpilger in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt Rees anschl. Ausfahrt aus Rees und Überfahrt mit der Fähre „Rääße Pöntje“ über den Rhein
8.00 Uhr Kurze Andacht in der St-Hubertus-Kirche in Kehrum anschl. Picknickpause
8.40 Uhr Auszug aus Kehrum
10.00 Uhr Eucharistiefeier in St. Laurentius Uedem
10.45 Uhr Pilgersuppe im Pfarrheim Uedem
12.00 Uhr Auszug aus Uedem
13.00 Uhr Abfahrt der Buspilger ab Busbahnhof Rees (Anmeldung erforderlich) nach Kevelaer-Schravelsche Heide und zum Peter-Plümpe-Platz
14.00 Uhr Treffen aller Pilger in Kevelaer-Schravelsche Heide mit den Pilgern aus Bienen, allen Vereinen und Verbänden, musikalische Begleitung durch Halderner Bläsergruppe
15.00 Uhr Einzug in die Basilika, Statisten von 1643, Segnung der Wallfahrtskerze und sakramentalem Segen
16.45 Uhr Kreuzweg ab St.-Klara-Weg
18.00 Uhr Rückfahrt der Radpilger nach Rees
18.45 Uhr Möglichkeit zum gemeinsamen Abendessen (Anmeldung erforderlich)
19.45 Uhr Mittelalterliche Musik (um 1643) mit der Kornblum Familie
20.00 Uhr Lichterprozession ab Kerzenkapelle
20.45 Uhr Abfahrt der Busse ab Peter-Plümpe-Platz nach Rees

Sonntag, 26. August 2018

5.30 Uhr Pilgersegen der Radpilger in St. Georg Haldern und St. Quirinus Millingen
6.15 Uhr Treffen aller Radpilger an der Brückenauffahrt Grüttweg/B67
7.45 Uhr Gebet der Radpilger in Kervenheim anschl. Picknickpause
8.00 Uhr Abfahrt der Buspilger ab Reeser Busbahnhof (Anmeldung erforderlich)
9.00 Uhr Einzug der Rad- u. Buspilger aus Haldern und Millingen ab St. Antonius
9.00 Uhr Möglichkeit zum gemeinsamen Frühstück (Anmeldung erforderlich)
10.00 Uhr Pontifikalamt mit Weihbischof Rolf Lohmann in der Basilika
Musikalische Gestaltung durch den Projektchor mit Sängern aus allen Reeser Ortsteilen, Bläser und Orgel (Missa brevis in B von Christopher Tambling)
anschl. Bierchen mit dem Weihbischof
11.45 Uhr Gebet vor dem Gnadenbild und Auszug der Fußpilger
12.00 Uhr Kreuzweg der Rad- und Buspilger
13.45 Uhr Mittagessen, Kaffee& Kuchen der Fußpilger im Pfarrheim in Uedem
14.30 Uhr Auszug aus Uedem
15.15 Uhr Andacht der Radpilger in St. Antonius und Rückfahrt
16.30 Uhr Pause der Fußpilger in der Gaststätte Perau in Kehrum
17.00 Uhr Weiterpilgern ab Kehrum
18.00 Uhr Abfahrt der Busse ab Peter-Plümpe-Platz nach Rees
19.00 Uhr Abholung der Fußpilger an der Fähre anschl. gemeinsamer Dank, Segnung der Pilgerandenken und sakramentaler Segen aller Pilger in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt Rees

Was bedeutet Wallfahrt?

Das Wort Wallfahrt kommt vom deutschen Wort "wallen", und bedeutet in eine bestimmte Richtung ziehen, fahren, unterwegs sein. Synonym mit dem Wort Wallfahrt wird auch das Wort Pilgerfahrt verwendet.

Mehr erfahren

Kinder & Jugendliche

Schaffst du 30-20-15-oder 10 km? Ja, überlebst du das? Sei froh, wenn du in Kevelaer “einstolperst” bei schönem Glockenläuten und mit vielen Zuschauern. Dann vergisst du die Blasen und Muskelschmerzen.

Mehr erfahren